Willkommen im Israelitischen Krankenhaus Hamburg
040 51125-0 info@ik-h.de

IHR WEG ZU UNS

Orchideenstieg 14
22297 Hamburg
040 51125-0
info@ik-h.de

WILLKOMMEN IM
ISRAELITISCHEN KRANKENHAUS HAMBURG

Das Israelitische Krankenhaus in Hamburg verbindet als leistungsstarke, interdisziplinär vernetzte Klinik von überregionaler Bedeutung Spitzenmedizin mit menschlich zugewandter Pflege. Unsere auch international anerkannten Spezialisten verfügen über hohe Fachkompetenz, um Ihnen insbesondere bei einer Erkrankung der inneren Organe, bei Magen-Darm-Erkrankungen, Herz- und Gefäßerkrankungen, Hormon- und Stoffwechselstörungen sowie bei onkologischen Erkrankungen zu helfen. Bundesweit führend sind wir in der Diagnostik von unklaren chronischen Verdauungsbeschwerden. Unser Haus ist offen für Patienten jeder Konfession und Nationalität.

KÖRPERNAVIGATOR

Mithilfe unseres Körpernavigators erhalten Sie schnell und unkompliziert Informationen zu den hochspezialisierten Diagnostikmethoden und umfassenden Behandlungsmöglichkeiten unserer international renommierten Fachärzte. Klicken Sie mit der Maus einfach auf den Bereich, zu dem Sie eine Frage haben – schon zeigen wir Ihnen auf einen Blick alle mit dem jeweiligen Organ verbundenen Krankheitsbilder, für die wir Ihnen im Israelitischen Krankenhaus kompetente Unterstützung anbieten. Jetzt brauchen Sie nur noch auf die entsprechende Erkrankung zu klicken, schon öffnet sich die Seite mit allen für Sie wichtigen Informationen.

Über das Israelitische Krankenhaus

1839 stiftete der Hamburger Bankier und Mäzen Salomon Heine das Israelitische Krankenhaus als Hospital für alle Hamburger Bürger. Die Klinik genießt einen überregional und international hervorragenden Ruf.

Medizinische Klinik

Die Fachärzte der Medizinischen Klinik am Israelitischen Krankenhaus sind überregional und international gefragte Spezialisten.

Chirurgische Klinik

Das erfahrene Team unserer Chirurgischen Klinik ist überregional führend bei Operationen im Magen- und Darmbereich.

Pflege

Unsere qualifizierten Pflegekräfte sind rund um die Uhr mit einer kompetenten, menschlich zugewandten Pflege und Betreuung für Sie da.

“Menschenliebe ist die Krone aller Tugenden.”
Salomon Heine

Avatar

Ambulante Ernährungsberatung

Unser interdisziplinäres Ernährungsteam unterstützt und berät Sie in allen Fragen rund um Nahrungsunverträglichkeiten, Allergien und die für Sie am besten geeigneten Ernährung.

Aktuelles

Viele wichtige Neuigkeiten rund um unser Haus, beispielsweise über Veranstaltungen, neue Diagnose- oder Behandlungsverfahren sowie Beratungsangebote, erfahren Sie hier.

Hospiz am Israelitischen Krankenhaus gGmbH

Im Hospiz am Israelitischen Krankenhaus finden unheilbar kranke Menschen Begleitung auf ihrem letzten Lebensweg – mit pflegerisch und medizinisch kompetenter Betreuung und liebevoller Aufmerksamkeit.

Ihre Sicherheit

Unser modernes Risikomanagement sorgt für Ihre größtmögliche Sicherheit als Patient unseres Hauses. Vor allem im Bereich der medizinischen Versorgung und der Hygiene setzen wir höchste Standards um.

Als unser Patient profitieren Sie gleichzeitig von unserem zertifizierten Qualitätsmanagement. Es bildet die Grundlage für die reibungslose Koordinierung und fortlaufende Verbesserung unserer Planungs- und Behandlungsprozesse. Sehr wichtig ist es uns, Ihre Anregungen in unsere tägliche Arbeit einfließen zu lassen. Dafür sorgt unser ebenfalls zertifiziertes Beschwerdemanagement.

Freunde & Förderer

Der 1997 gegründete Freundeskreis Israelitisches Krankenhaus in Hamburg e. V. fördert das hohe medizinische und pflegerische Niveau unseres Hauses zum Wohle unserer Patienten durch persönliches Engagement und Spenden.

Spenden

Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, unser hohes medizinisches und pflegerisches Niveau sowie die besondere Ausstattung zum Wohle unserer Patienten noch weiter zu steigern. Selbstverständlich können Sie selbst bestimmen, in welchem Bereich Sie unsere Arbeit fördern möchten, etwa in der Anschaffung innovativer Medizintechnik, bei einem unserer Förderprojekte oder in der Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Sprechen Sie uns einfach an.


Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Unsere Patientinnen und Patienten können in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr wieder Besuch erhalten: Maximal eine Person kann ihren Angehörigen / Freund für maximal eine Stunde besuchen. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, diese Besuche zu dokumentieren. Daher bitten wir Sie, die Covid-19 Selbstauskunft auszufüllen und am Krankenhaus-Empfang abzugeben. Herzlichen Dank.

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen bitten wir Sie, das Krankenhaus nur mit Mundschutz zu betreten. Bitte bringen Sie Ihre Mundschutzmaske oder einen Schal/Tuch mit.

Covid-19 Selbstauskunft

X