040 51125-0 info@ik-h.de

Anästhesie

Unsere Anästhesie – sicher und schmerzfrei durch Ihre Operation

Unsere erfahrenen Fachärzte und das kompetente Team unserer Anästhesie am Israelitischen Krankenhaus betreuen Sie vor, während und nach Ihrer Operation. Wir gewährleisten Ihren sicheren Schlaf bei einer Vollnarkose (Allgemeinanästhesie) mit modernen, schonenden Verfahren auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Medizintechnik. Bei einer Teilnarkose (Regionalanästhesie) sorgen wir dafür, dass Sie in der betroffenen Region Ihres Körpers bei Ihrer Operation keine Schmerzen spüren.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse im Zusammenhang mit dem für Sie erforderlichen Eingriff.

Bei Ihrem Prämedikationsgespräch (Vorgespräch) lernen Sie unsere hochqualifizierten Mediziner aus der Abteilung für Anästhesie und interdisziplinäre Intensivmedizin bereits vor Ihrem Eingriff in Ruhe kennen. Dabei stimmen wir mit Ihnen das für Sie persönlich am besten geeignete Narkoseverfahren ab und befragen Sie über Ihre möglicherweise bestehenden Vorerkrankungen. Unser Ziel ist es nicht nur, Sie sicher und schmerzfrei durch Ihre Operation zu begleiten, sondern Sie mithilfe einer optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmten Schmerztherapie im Anschluss schnell wieder fit und mobil zu machen.

Uns liegt Ihre Sicherheit sehr am Herzen. Deshalb ist das langjährig erfahrene Team unserer interdisziplinären Intensivstation selbstverständlich für Sie da, wenn die Schwere Ihrer Erkrankung oder eine individuelle Vorerkrankung eine intensive Nachbetreuung oder Therapie notwendig erscheinen lässt. Hier umsorgen wir Sie, bis sich Ihr Gesundheitszustand wieder ausreichend stabilisiert hat.

Mehr darüber, wie wir unsere nachweislich überdurchschnittliche medizinische und pflegerische Qualität am Israelitischen Krankenhaus sicherstellen, erfahren Sie hier.