Aus Liebe zum Menschen - Israelitisches Krankenhaus Hamburg
040 51125-0 info@ik-h.de

Aus Liebe zum Menschen

Unsere ehrenamtlichen Helfer und Seelsorger sind für Sie da

„Menschenliebe ist die Krone aller Tugenden.“ Dieses Leitmotiv unseres Stifters Salomon Heine bestimmt bis heute unser tägliches Handeln zum Wohl unserer Patienten. Entsprechend wichtig ist es uns, Ihnen bei unserer medizinischen Versorgung auf höchstem Niveau mit menschlicher Zuwendung zu begegnen. Wir möchten, dass Sie sich als Patient im Israelitischen Krankenhaus geborgen fühlen und gut aufgehoben wissen.

Deshalb freuen wir uns über die seelische, spirituelle und auch alltagspraktische Unterstützung, die wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren ehrenamtlichen Helfern, den Grünen Damen und Herren, sowie mit Seelsorgern aller Weltreligionen und Selbsthilfegruppen anbieten können.


Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Bedingt durch die Entwicklungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie damit verbundenen behördlichen Empfehlungen ist die folgende Besucherreglung erforderlich:

  • Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen bitten wir Sie, das Krankenhaus nur mit Mundschutz zu betreten. Bitte bringen Sie Ihre Mundschutzmaske oder einen Schal/Tuch mit.

  • Besuche von Patienten sind generell einzuschränken. Daher ist für jeden Patienten der Besuch täglich nur durch eine einzelne Person möglich und dies für die Dauer von maximal einer Stunde Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen.

Bitte bringen Sie außerdem zu Ihrem Termin eine Covid-19 Selbstauskunft mit oder bereiten sich auf die Fragen vor, wenn Sie keine Möglichkeit zum Ausdruck haben.

X myStickymenu