Kontakt. |Presse. |Stellenangebote.  | 
Schriftgröße
1 | 2 | 3 | 4
02.02.2015
F체r ein Miteinander der Weltreligionen - Raum der Stille am Israelitischen Krankenhaus er철ffnet

Mit einem Festakt und Segensw체nschen haben jetzt Vertreter der Weltreligionen den Raum der Stille am Israelitischen Krankenhaus in Hamburg geweiht. Gemeinsam 체bergaben Pastor Jens-Uwe J체rgensen und Pastorin Ingrid Schumacher von der Krankenhaus- und Hospiz-Seelsorge der evangelischen Kirche, Rabbiner Kai Eckstein als j체discher Vertreter, der stellvertretende Imam Shahriar Iranmanesh als Vertreter des Islamischen Zentrums Hamburg, und Kaplan Dr. Pavlo Vorotnjak von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius den Raum seiner Bestimmung.

29.01.2015
Patientenbefragung 2014: Israelitisches Krankenhaus ist die Nummer 1 in Hamburg

Das Gesamtergebnis der gro횩en Patientenbefragungen von AOK, Barmer GEK, hkk und Patientenvereinigung Weisser Liste f체r 2014 liegt vor: Rund 800.000 Patienten aus ganz Deutschland haben abgestimmt. Das Israelitische Krankenhaus (IK) erreicht erneut Spitzenpl채tze und wurde zum Krankenhaus mit der besten Pflege in Hamburg gew채hlt. Unter den 25 Hamburger Krankenh채usern der Grund- und Regelversorgung mit mindestens 100 Planbetten liegt das IK sogar in allen vier Befragungsdisziplinen (Weiterempfehlung durch Patienten, Zufriedenheit mit 횆rztlicher Versorgung, Zufriedenheit mit Pflegerischer Betreuung und Zufriedenheit mit Organisation und Service) auf dem 1. Platz.

19.01.2015
Festliches Symposium 175 Jahre Israelitisches Krankenhaus - Viszeralmedizin: Meilensteine und Horizonte

19.12.2014
Patienten stimmen ab: Israelitisches Krankenhaus zum Krankenhaus mit der besten Pflege in Hamburg gew채hlt

Rund 800.000 Patienten aus ganz Deutschland haben abgestimmt: In einer der bundesweit gr철횩ten Patientenbefragungen von AOK, Barmer GEK, hkk und Patientenvereinigung Weisser Liste erreichte die Pflege am Israelitischen Krankenhaus erneut den Spitzenplatz in Hamburg.

17.12.2014
Fortbildungsrekord am Israelitischen Krankenhaus - Pflegekr채fte nutzen besonders viele Weiterbildungsangebote

Einen neuen Rekord bei der Fortbildung von Pflegekr채ften kann jetzt das Israelitische Krankenhaus vermelden: Mit einem Mittelwert von 41,2 erreichten Fortbildungspunkten pro Mitarbeiterin und Mitarbeiter wurden die gesetzlichen Vorgaben im vergangenen Jahr deutlich 체bertroffen. Der erreichte Wert steht f체r rund 5.000 Fortbildungsstunden am Israelitischen Krankenhaus.

28.11.2014
Das Israelitische Krankenhaus erh채lt eine Unterst체tzung aus dem Haspa LotterieSparen

Die Spende in H철he von 3.000,- Euro wird in die Anschaffung von B채nken, St체hlen und eines Sonnenschirmes f체r den Park des Krankenhauses, der von Patienten und Angeh철rigen viel genutzt wird, investiert.

04.11.2014
"Facharztpr체fung Gastroenterologie: in F채llen, Fragen und Antworten" - Handbuch zur Facharztpr체fung von Dr. Ulrich Rosien und Prof. Dr. Peter Layer erschienen

Das im Herbst 2014 neu erschienene Handbuch 얞acharztpr체fung Gastroenterologie: in F채llen, Fragen und Antworten von Dr. Ulrich Rosien und Prof. Dr. Peter Layer (Herausgeber) bietet eine besonders praxisnahe Vorbereitung auf die Facharztpr체fung Gastroenterologie.

10.09.2014
Festakt zum 175j채hrigen Jubil채um mit Gesundheitssenatorin Cornelia Pr체fer-Storcks

Mit einem Festakt hat das Israelitische Krankenhaus in Hamburg jetzt den 175. Jahrestag seiner Stiftung durch den Bankier und Kaufmann Salomon Heine begangen.

27.05.2014
Erfolgreiche Behandlung von Darm- und Magenkrebs - Bis zu 99 Prozent Heilungsrate am Israelitischen Krankenhaus

Das Hamburgische Krebsregister hat die aktuellen Zahlen zu den 횥berlebensraten bei Magen- und Darm-Tumoren in Hamburg vorgelegt. Besonders eindrucksvoll sind die Ergebnisse der Behandlung von Darmkrebs-Tumoren des UICC-Stadiums 2. Hier liegt die durchschnittliche Heilungsrate in Hamburg bei 82 Prozent, bei Patienten des Israelitischen Krankenhauses sogar bei 99 Prozent.

14.04.2014
Spitzenposition in der Krankenhausbefragung der Techniker Krankenkasse

Nach den positiven Benotungen bei der letzten Befragung im Jahr 2010 haben die Chirurgische und die Medizinische Klinik des Israelitischen Krankenhauses auch im Jahr 2013 hervorragende Bewertungen durch die Versicherten der Techniker Krankenkasse erhalten.

© 2017 Israelitisches Krankenhaus in Hamburg | Impressum | Datenschutz | Sitemap