Kontakt. |Presse. |Stellenangebote.  | 
Schriftgröße

Interdisziplin채re Intensivmedizin

Nach bestimmten Eingriffen oder bei manchen Vorerkrankungen ist vor체bergehend eine intensive 채rztliche und pflegerische Betreuung erforderlich. Dies leisten wir auf unserer interdisziplin채ren Intensivstation, die 체ber zw철lf Behandlungspl채tze verf체gt. Hier bieten wir mit den M철glichkeiten moderner Intensivmedizin eine tempor채re Unterst체tzung f체r diese Patienten.

Intensive Zuwendung und die hohe medizinische Kompetenz des Behandlungsteams zeichnen diesen Bereich aus. Erfahrene Intensiv채rzte und Intensivpflegekr채fte k체mmern sich hier um die Patienten. Zu unseren Aufgaben geh철rt auch die Betreuung von Angeh철rigen unserer Patienten, die bei unserem Team h채ufig Rat, Information und Unterst체tzung suchen.

Der 체berbr체ckende Einsatz technischer M철glichkeiten bietet Chancen in kritischen Phasen der Krankheit, er macht aber auch vielen Menschen Angst. Daher kl채ren wir unsere Patienten und ihre Angeh철rigen in Gespr채chen 체ber diese besondere Situation auf  und beantworten ihre Fragen. Auch wenn es unsere t채gliche Umgebung ist, Menschen in dieser schweren Krankheitsphase zu begleiten, so ist uns die Besonderheit der Situation im Leben unserer Patienten und deren Angeh철rigen dennoch bewusst. Wir verstehen die Intensivmedizin als vor체bergehende Unterst체tzung in einer au횩ergew철hnlichen Lebenssituation.

Besuche auf der Intensivstation sind t채glich zwischen 15:30 und 19:00 Uhr oder nach vorheriger Absprache m철glich.

© 2017 Israelitisches Krankenhaus in Hamburg | Impressum | Datenschutz | Sitemap